Beiträge von Nudnik

Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP, Nokta & Makro... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz!
Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP,... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz
Verkauf / Tausch von Fundstücken aller Epochen, sind auf der Seite von Ferrum Noricum nicht gestattet.
Themen und Beiträge dieser Art werden kommentarlos gelöscht!!!!

    Gratuliere zur Entscheidung den Simplex zu kaufen. Damit wirst du jedenfalls mehr Freude haben als mit dem Tracker!

    Zur Händlerentscheidung wurde ja auch schon alles gesagt. Nächstes mal weisst du Bescheid. Du brauchst ja bestimmt noch das eine oder andere Zubehör (Pinpointer, Fundtasche etc...). Die Preisunterschiede zu Jeffs Marktplatz sind typischerweise recht gering und speziell der Forenbetreiber hier bietet ein Top Service und guckt nicht auf jeden Euro!


    Für alles andere zahlt sich auch immer ein Blick auf shoepping.at aus!


    LG. Nudnik

    Bei der Unterscheidung wird man den 2er nicht entzaubern können. Da wird er besser sein, da Multifrequenz. Tiefe wird es keine Wunder geben. Aber allein eine bessere Unterscheidung bringt es schon, weil da ist der 1er nicht stark...

    Whaaaat????


    Jahrelang war der Deus über jeden Zweifel erhaben (laut Deus Besitzern) und jetzt wo der 2er raus ist, gibt es plötzlich Schwächen????

    Es kann nicht sein, was nicht sein darf!!!! JEHOVA JEHOVA JEHOVA!!!!!

    Der Deus 1 ist ja jetzt nicht schlagartig schlechter geworden nur weil der Deus 2 rausgekommen ist und ob und wieviel besser der neue ist muss sich erst zeigen.

    Einen besseren Zeitpunkt um einen Deus 1 günstig zu bekommen gibts eigentlich kaum.

    Spätestens wenn der Deus 2 entzaubert und der Hype vorbei ist steigen die Gebrauchtpreise für den Deus 1 auch wieder.

    Puh, ja die Stimme ist eine Herausforderung für die Ohren. Der Legend ist durchaus interessant, was mich aber an der Präsentation sehr stört sind die dauernden Seitenhiebe in Richtung "our competitor", sprich Minelab. Im türkischen Kulturkreis vielleicht üblich aber in der westlichen Wirtschaftswelt gilt das als unprofessionell. Man redet nicht über den Mitbewerb sondern über das eigene Produkt.


    just my 2 cents

    Nur der Vollständigkeit halber, wenn du das Eisenbias wirklich komplett deaktivieren willst, musst du auf Mode F2 umschalten und dort "0" einstellen. Im FE Modus behält der Detektor selbst auf "0" noch ein leichtes Eisenbias.

    Wichtig für die Tiefe ist neben der Empfindlichkeit auch die Geschwindigkeit. Versuch also soweit es dir möglich ist die Geschwindigkeit möglichst niedrig einzustellen und entsprechend langsam zu schwenken. Für mich ist Stufe 2 das Minimum. Stufe 1 empfinde ich als nicht verwendbar.


    Auch ein regelmäßiges Durchführen der "Lärmunterdrückung" kann Tiefe bringen. HF Störungen können sich zeitabhängig ändern und müssen nicht immer als Störsignale hörbar sein. Trotzdem stören sie den Detektor und die Suchleistung leidet.


    Bodenabgleich sollte natürlich auch gemacht werden.

    Nochmal explizit nachgefragt. Kein Handynetz ok aber hattest du oder anwesende Personen ein Handy dabei? Wenn ja, nochmal ohne testen, wenn nein, riecht stark nach Defekt.

    Gleiches Problem mit zwei verschiedenen Spulen --> Elektronik defekt.

    Ja, Elektronik kann vom rumstehen kaputt werden.

    Hmmm,


    Du bist sicher, dass es keine externe Störquelle ist? Nur um sicherzugehen, du hast das nicht im Haus / in der Wohnung getestet? Da piept jeder Detektor wegen des starken Elektrosmogs.


    Du hast das fern von möglichen elektrischen Störquellen, Hochspannungsleitungen, Handymasten etc getestet und du hattest auch kein Handy dabei?

    Hi,


    Ich habe das Problem nicht. Probier mal den Nox auf Werkseinstellungen zu resetten und schau obs dann besser ist. :-/


    Ist das Problem überall oder an bestimmten Orten. Wenn zweiteres dann könnte eine Störquelle verantwortlich sein.

    Ich weiss, aber es ging nicht um die Elektronikbox sondern um die Spule und die sollte auch beim F22 dicht sein. Wenn man beim F22 die Dichtheit der Spule in Zweifel zieht, dann die Dichtheit der Nox800 Elektronikbox noch viel mehr.

    Ja die Spule darf untergetaucht werden.


    Aus der bedienten Anleitung:

    This detector is equipped with an 9” triangulated elliptical concentric waterproof searchcoil. This lightweight, ruggedly constructed searchcoil can be fully submerged into water. The bottom portion of the pole assembly can also be submerged, but the control housing and the searchcoil cable plug connection into the housing must not be submerged.

    Ich denke, CORS, sowie NEL (auch von denen gibts keine Spule für den Vanq) handeln da ganz marktwirtschaftlich entsprechend der Nachfrage.

    Entweder ist der Marktanteil des Vanq zu gering oder die Besitzer sind alle mit der original Spule so zufrieden, dass es keinen Markt für Drittanbieter gibt.

    Verstehe ich dich richtig, du hast sie gekauft und fragst jetzt ob sie zu empfehlen ist?


    Zu dem Modell kann ich dir nichts sagen aber ich hatte eine defekte T2 Spule durch eine NEL Tornado ersetzt. Die leistet seit Jahren gute Dienste.

    Antibrumm und Autan enthalten beide 20% Icaridin.

    Nobite Spray enthält 30% Icaridin. Für Kleidung gibts zusätzlich Nobite Kleidungsspray. Die Kombi ist beim Sondeln mein Favorit.


    Für härtefälle gibts Care Plus Spray mit 50% DEET.

    Das hält die hartnäckigste Mücke zuverlässig ab aber vorsicht DEET greift manche Kunststoffe an.

Marktplatz Metalldetektoren & Zubehör