Fisher f44

Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP, Nokta & Makro... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz!
Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP,... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz
  • Servus!


    Da ich noch sehr neu und unerfahren bin, möchte ich gerne folgendes fragen :


    Kann ich mit meinem f44 und der cors strike Spule auch in einem Bach bzw. in einem kleinen Fluss spazieren oder ist die Spule nicht für das Wasser ausgelegt?


    Danke im voraus :)

  • Steht bei der Produktbeschreibung eines Händlers:


    • Spulengröße: 30,5 cm x 33 cm
    • Gewicht: 560 g
    • Doppel-D-Hochleistungsortungsfeld (Signal Boost Technology)
    • Sehr robuste Spule, Spulenschutz wird kostenfrei mitgeliefert
    • Spule komplett wasserdicht
    • Hochwertiges perfekt abgeschirmtes Spulenkabel (Made in Germany)
    • Hochwertiger Spulenstecker mit Gold- und Silberkontakte
    • Schutzkappe am Spulenstecker verhindert Verschmutzung

    Gruß Motz

  • Eines kannst du mir glauben, Wasser und VLF Sonde von Fisher können nicht mit einander. Es funktioniert heute und vielleicht morgen aber irgendwann kommt der Dauerton. Eben weil der Spulenstecker geschraubt ist. Wenn du es dann richtig machst mit dem Bodenabgleich im Wasser ist es bald soweit. Wenn du noch so ca 20 Jahre sondelst wirst du es auch wissen.

Marktplatz Metalldetektoren & Zubehör