Testbericht Teknetics Eurotek Pro (LTE)

Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP, Nokta & Makro... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz!
Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP,... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz
  • Danke für deine Antwort , bin eher auf der Suche nach Münzen


    lg
    schoeri


    Dann solltest du im allgemeinen Detektorforum um eine Empfehlung für einen besonders auf Münzen und besonders tief gehenden Prügel ersuchen. Für Kaufempfehlungen bin ich zu inkompetent.


    Ach ja und: Ab gewissen Leistungsanforderungen verbunden mit Tiefe geht es dann eben ins Geld!

    Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

  • Ich habe auch den Eurotek Pro und bin recht zufrieden, kann gegenüber teureren Gerät leider nicht weiterhelfen, hatte aber vorher Billigstgerät da sind schon Welten.
    Ich will eigentlich gar nicht tiefer, stell dir vor du gräbst wegen jedem Bierverschluss ein riesen Loch.
    Für mich geht der schon tief genug, hatte mal einen großen Gabelschlüssel in ziemlicher Tiefe, die Graberei bei nassen Lehm ist schon ordentliches Training.;)

  • Gerne und wenns nicht so währe würde ich es auch nicht schreiben. Ich kann jedem der in unser Hobby einsteigt diese Sonde nur wärmstens empfehlen.

    Hallo,


    Ich habe den Garrett ACE 250 ganz neu gekauft den könnte Ich gegen den Teknetiks Eurotek Pro Tauschen der auch Neuwertig ist ! Was soll Ich tun habe mit beiden schon gesondelt !


    MFG


    Magnuson

  • Ich kann dir trotz meiner stark ausgeprägten Medialen und Telepathieschen Fähigkeiten kann ich dir hier nicht ganz folgen. Vielleicht sollte ich mit meinem DeLorean ins Jahr 2014 reisen um Klarheit zu erlangen.

    Mit dem Download und der anschließenden 30 Tage Nutzung des Brave Browsers unterstützt ihr mein Projekt wallfahrtsmedaillen.at

    Bitte diesen Link verwenden Brave Browser für Wallfahrtsmedaillen.at

    wallfahrtsmedaillen_at.png

    Einmal editiert, zuletzt von DerSucher ()

  • ichich hatte auch erst gesehen dass dieser Beitrag schon älter ist aber dennoch besitze ich aktuell den Garrett ACE 250 und könnte einen eurotek Pro bekommen was würdest du empfehlen

  • Der Eurotrek Pro bietet meiner Meinung mehr fürs Geld.


    1. Der Eurotrek Pro ist um ~20% leichter. Das macht sich über die Zeit schon bemerkbar.

    2. Der Eurotrek Pro hat eine getrennt einstellbare Eisenlautstärke. Sehr praktisch, wenn man Eisen nicht ausdiskriminieren möchte. Man kann die Lautstärke dann für Eisen so niedrig stellen, dass man es zwar noch mitbekommt, es aber nicht nervt. Alles andere kommt trotzdem laut rein.

    3. Der Eurotrek Pro hat ein numerisches Target ID. Kann man mögen oder auch nicht.

    4. Der Eurotrek Pro ist für den Europäischen Markt konzipiert. Der Ace hat eine Skala für Nickel, Dime, Quarter US Münzen...



    In Summe ist der ET Pro das modernere Gerät. Habe in der Preisklasse lange recherchiert und der Ace 250 ist relativ früh ausgeschieden. Übrig blieb der ET Pro.

    4 Mal editiert, zuletzt von Nudnik () aus folgendem Grund: Typo

  • ich bin ganz deiner Meinung ! Habe halt zu früh den Garrett ACE 250 gekauft aber ein anderer Kumpel hat noch den Eurotek Pro gehabt und würde ihn tauschen! Ihm ist es egal mir gefällt der Eurotek Pro besser auch die Numerische Anzeige und auch das leichtere Gewicht fiel mir direkt auf und waren eine Entscheidung zum Tausch !Wollte nur noch mal hier im Forum nachfragen was die Fachleute dazu meinen! Vorteil ist natürlich beim Garrett ACE 250 der ist ganz neu und noch mit Frischegarantie !


    MFG


    Magnuson

Marktplatz Metalldetektoren & Zubehör