Beiträge von Innviertler

    Ich werkle beim Deus mit der Doppel-D HF Spule 22,5cm,

    und bin zufrieden.


    du kannst unter den "Profieinstellungen" die Töne der Signale verstellen, dann passt das auch... ich grab halt hin und wieder mal Eisen... nicht viel, nicht ärgerlich... wie gesagt, ich such mitn Deus nur aufn Schrottacker... da gräbt es sich leicht... (nicht wie auf Wiesen oder im Wald... wo jedes Loch Arbeit macht)...


    Da Woiferl

    Nicht, dass ich euch hier ärgern will...


    du fragtest ja nach der tiefsten Münze, nicht nach dem tiefsten Münzensignal, das wir ergraben haben...


    der Denar lag bei ... egal, auf jeden Fall wurde nachgegraben...


    und die ungarische Alumünze lag im einem WK2- Müllloch ganz unten


    da Woiferl

    Schatzsucher.


    Eine Goldmünze kannst du leider nicht mit einer feinen Goldkette vergleichen... mit dem Deus hast du das Kettchen in 3-5 cm... mehr ist eine Illusion, wie es mit dem Equi ausschaut, müssen dir die anderen Forenmitglieder schildern.


    Da Woiferl

    Aha.


    Da rennt einer auf mmmeeeiiinnnneeennnn Feldern rum, interessant?


    Auch von mir ein herzliches Willkommen,

    so schlecht kannst du ja nun auch wieder nicht sein, hast dich doch für den E-trac entschieden. :-)


    Aus welcher Gegend kommst du?


    Da Woiferl


    Bezirk Ried

    Sens 91 (dann auf Expert gehen - 4 Kanäle wählen...


    -6,4 bis + 7 auf 120 gehen (ganz linke Zahl)

    + 7 bis 8 auf 200

    8-60 auf 800

    60-90 (oder höher, wie man will) 820


    Dann hört man die guten Signale mit einem klaren hellen Signal und das Eisen brummt


    Frequenz klarerweise auf 54000 (oder warens 55000) :-)


    Eisenlautstärke auf 2


    Geschwindigkeit bei Schrottacker 1 ( oder wie man will) ... je langsamer umso klarer die Signal und die Tiefe wird besser...


    in irgendeinem Auswahlfeld ist eine Unterfeld versteckt (einfach auf Expert klicken und suchen),

    da kann man den Bodenabgleich (oder so) einstellen .... auf - 1 gehen



    restliche Felder lass ich, wie beim Einschalten geladen



    Bodenabgleich - Schwenken (hab ich so eingestellt)



    Da Woiferl



    So.... was mach ich falsch oder klappts... bisher waren meine Funde sehr gut :-)

    Unbedingt Mittelklasse-Detektor (vielleicht gebraucht) kaufen .... mit der kleinen Quietsche-Ente (Garett 250... auch Kärcher genannt),

    hast zwar Anfangs deine Freude, wirst aber bemerken, dass mehr geht (wenn mal mit anderen Sondlern unterwegs),

    und die Freude lässt nach.... ACE nur in Kinderhände....

    (bin auch gleich voll eingestiegen und schon 14 Jahre dabei)


    Mit hochwertigeren Detektoren hast bessere Metallunterscheidung, bessere Tiefe, und auch (oft) bessere Verarbeitung.


    Da Woiferl

    Wenn du aus der Rieder Gegend stammst, melde dich.


    Wir können ja mal quatschen (und ich kann dir haufenweise Blödsinn erzählen) -
    und lass die Finger vom 250er... die ersten zwei Wochen hast Freude und dann
    denkst du dir... da könnt doch mehr liegen...


    Da Woiferl

    Servus Mario.


    Klarerweise wird dir keiner im Forum gute Platzl verraten, aber verrate doch du ein wenig mehr über dich!
    (beim Steirermantl ists klar, die wurden von mir schon ausgelutscht)


    Mit welcher Sonde bist du unterwegs?
    Welches Interessensgebiet liegt dir oder gehst aufs Geradewohl los?
    Hast du noch andere Hobbies?.....



    Wir würden uns über eine genauere Vorstellung freuen.
    (ist so Etikette, gehört sich so)


    Da Woiferl


    Und lass dich von dem oft rauen Ton nicht abschrecken -
    jahrelanges Sondeln in der Wildnis hat uns alle zu harten verstockten Kerlen gemacht...