Beiträge von Eurotek Pro

    Ich nehme an dass man sich hierfür recht viel mit dem Inneren des Detektors beschäftigen muss. Eventuell Widerstände austauschen. Nur weiß ich leider nicht wie der Goldmaxx innen ausschaut. Ein Schaltplan wäre da hilfreich aber ich hab jedenfalls im Internet keinen gefunden. :(


    LG Eurotek Pro.

    Also ich kenn den Goldmaxx zwar nicht aber auf welche Spannung wurde erhöht? Wurde der Akku ausgetauscht oder wurde im Inneren des Geräts gebastelt?


    Da muss man aufpassen Überspannung vertragen viele elektronische Bauteile nicht.


    LG Eurotek Pro

    Kann ich dir nur zustimmen der Eurotek ist ein super Ding. Hab genug damit gefunden und ich nehm an auch du.

    In Wäldern war ich leider nie sehr viel aber wenn dann hat auch mich der Eurotek überzeugt.


    LG Eurotek Pro

    Jap hab jetzt den Equinox.

    Also ich persönlich muss sagen dass sich jeder Euro ausgezahlt hat. Ich finde deutlich mehr als früher und erst seit ich den Equinox hab finde ich auch silberne Winzlinge.


    Kann ihn nur weiterempfehlen. Der meiner Meinung nach einzige Nachteil ist dass er ein wenig unhandlich ist und auch wenn man ihn zusammenschiebt ist er noch relativ lang.


    LG Eurotek Pro

    Also 35 cm wär schon sehr viel bist du dir sicher dass es so tief war?


    Mein sesterz ging so 25cm bei flacher Lage. (ungefähr)


    Meine kleinste war ein Salzburger zweier von 1593 im Wald (ca 5 bis 10 cm)


    Hatte die Standardspule. Es kommt aber auch auf die Art des Bodens an und ob trocken feucht etc..


    LG Eurotek Pro

    Was die damit genau meinen kann ich dir leider auch nicht sagen. Finden kannst theoretisch alles damit egal ob Gold, Silber, Bronze, Kupfer, Alu, Eisen oder sonst was. Du kannst allerdings Eisen ausblenden sodass er nur noch Buntmetall anzeigt.


    Aber informiere dich vielleicht noch wegen anderen Detektoren damit du einen Vergleich hast. Dieser war hald mein Einsteigergerät. Ich denke der Garett Ace 250 ist ein guter Gegner dieses Geräts aber ich hatte eben den Eurotek. Ich denke du kannst nichts falsch machen wenn du einen von denen kaufst.


    LG EurotekPro

    Du hast mir fast aus meinen Gedanken gesprochen. Ich hab mir damals den Propointer AT gekauft hab auch überlegt den Detektor aufzurüsten. Ich denke einen besseren pinpointer gibt's nicht und wasserdicht ist er auch (war der hauptgrund).


    Freut mich dass ich helfen konnte


    LG EurotekPro

    Also ich persönlich würde den Eurotek so lassen wie er ist. Ich finde die anderen spulen im Vergleich mit dem Detektor Preis sehr teuer und würde wenn du investieren willst einen neuen Detektor kaufen (was noch nicht nötig ist der Eurotek ist ein super Gerät und hat mir 3 Jahre lang schöne Sachen aus dem Boden geholt bis ich mir im Juli den Equinox 600 besorgt habe und mein Eurotek in den Ruhestand ging). Kleinteileempfindlichkeit find ich bei der originalspule für den Anfang mehr als ausreichend und die Tiefe ist zumindest auch ganz gut.


    Also meine Meinung: Mit einer anderen Spule wird man wohl nicht mehr finden. Der Eurotek hat in der Standardausführung genug Sachleistung um schöne Sachen zu finden vor allem wenn man den Detektor gut kennt. Zumindest für mich war ein Upgrade nie nötig. Das einzige was man evtl ein wenig verbessern könnte wäre die Tiefe aber den unterschied merkt man glaub ich kaum.


    LG EurotekPro, ich hoffe ich konnte helfen:)

    Ich würd auch keine neue Spule kaufen. Hab damals beim Eurotek überlegt die DD zu kaufen, hätt fast so viel kostet wie das ganze Ding. Schöne Sachen hab ich trotzdem gefunden, aber da muss ich proteus31 recht geben, zumindest beim Equinox.


    LG EurotekPro