Beiträge von der wikinger

Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP, Nokta & Makro... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz!
Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP,... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz

    Hy,Jetzt wirst noch zum Nachtsondler,na dann viel Glück.lg.gf.

    Wenn ich mit meinem Kumpel geh der auch den 800 hat dann hast du bis ca.1-1,50m ein Störsignal,aber nur wenn beide im selben Khz.Bereich sind.Aber wir sind schon oft unterwegs gewesen und da kommte es eigentlich nie vor das wir so nah sind das es stören würde.Hoffe ich konnte helfen.GF.Lg.der wikinger

    Jeder Sondler hat so seine Vorlieben,und für jeden ist sein Gerät das beste.Ich kann dir nur von mir sagen wie es angefangen hat.Ich hatte elend lang Informationen eingeholt,Internet ,Forum,Bücher,etc. Dann den ersten Detektor gekauft und losgerannt.Freude über Freude wie die ersten Funde kamen.Aber dann zeigten sich nicht nur die poitiven Effekte des Geräts sondern auch die negativen.Also,Gerät verkauft wieder recherchiert und wieder ein anderes Gerät gekauft. So ging das über Jahre,und zur Zeit habe ich mein 6 tes. Gerät und auch da bin ich nicht zu 100% überzeugt. Du siehst das ist ein sehr schwieriges Unterfangen jemandem ein Gerät ans Herz zu legen. Lies dich in den Foren ein wenig ein ,und überleg was dir ein Detektor wert ist,dann entscheide selbst. Was ich dir zu 100 % sagen kann ist kauf dir nichts billiges das bereust du bald. Falls du noch fragen hast darfst du mich gerne per PN. anschreiben.gf.lg.

    Willkommen hier,bin fast 2x die Woche nähe Breitenlee unterwegs,alleine oder mit Sondlerkumpels.Wohne ca.4 km von dir weg.Können gerne mal zusammen gehn wennst Zeit und Lust hast.Schreib mir mal ne Pn.mit deiner Nummer dann können wir uns mal was ausmachen.Das mit den Grundeigentümern können wir dann persönlich besprechen.lg.der wikinger

    Willkommen auch aus Wien,wenn dein Opa einen Schatz gefunden hätte und ihn versteckt hat hätte er dir sicher mal davon erzählt,oder hätte einen Hinweis darauf hinterlassen.Damit es in der Familie bleibt,und nicht jemand durch Zufall findet.Aber das ist meine Meinung.Am besten den Detektor nehmen und auf die Suche gehn.

    Hallo Jimmy !

    Das mit dem metall ist kein Thema weil es ja nicht mit schwenkt,aber das haben schon einige geschrieben.Habe noch nicht alles fertig,aber hier 2 Fotos mit jetzigem Status.lg.der wikinger

    Die Armstütze ist eine alte deshalb ist der Auflagepolster gerissen. Ich habe das untere Stück eines Original Gestänges abgeschnitten und aufgebohrt so das es über das Gestänge passt.Dann Eingeklebt und passt und hält.Das mit dem Handgriff zu lösen wird noch eine Spielerei.Der Originale passt wegen 2 Millimeter nicht drauf.Mann müsste den Kunststoffteil ein wenig Ausschleifen das er passt,das wäre das Optimalste und genaueste.Aber ich möchte an dem Original so wenig wie möglich verändern.Mal schaun was ich noch damit mache.Gf.