Beiträge von Arubinus

Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP, Nokta & Makro... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz!
Der Fachhandel für Metalldetektoren wie Fisher, Minelab, Tesoro, Whites, XP,... & Zubehör im Zentrum von Oberösterreich nahe Linz

    Herzlich Willkommen Nicole

    Wirst hier sicher gute Tipps bekommen und kannst viele tolle Beiträge lesen ;)

    Lg aus Wien

    Arubinus

    Hallihallo Charlotte
    Herzlich Willkommen hier bei uns :)
    Kannst dich gerne mal anhängen bei mir, bin auch aus Wien... ;)
    Magnetfischen wollt ich eh auch schon immer mal intensiver betreiben.. bisher nur ein paar mal probiert mit einem nicht gerade optimalen Magneten 8o
    Ich schreib dir mal eine PN ...

    Mfg Arubinus

    Herzlich Willkommen hier im Forum


    deine Ausbildung ist sicher praktisch, werden sicher noch Themen kommen wo du uns deine Expertise geben kannst :)


    Mfg Arubinus

    Hallo Milkyy


    Ich bin relativ oft in Berlin :)

    Zwar immer ohne Detektor aber wenn du Lust hast können wir uns trotzdem mal treffen und ein bisschen über das Hobby plaudern ;D

    Aufjedenfall wünsch ich dir viel Erfolg und Spaß bei diesem wundervollen Hobby..

    Achja Btw.. Du solltest dich auch über die rechtliche Situation in Berlin informieren.. Soviel ich weiß müsste man alle seine Funde abgeben.. Schatzregal und so


    Mfg Arubinus

    Hallihallo Leute,

    hab mich im April ein bisschen damit auseinandergesetzt...
    über Youtube-Kommentare fand ich eine Seite wo ich die App (Beta-Version?!) downloaden konnte:
    https://m.apkpure.com/xp-detec…ontracts.android.xpdetect
    Hier noch ein Video wie man das Smartphone mit dem Detektor verbindet:

    Ich war damals nicht wirklich zufrieden damit, da jedes Störsignal auch als Signal registriert wurde und die Route die ich gegangen bin auch nicht ganz genau dem entsprach was mir dann am Handy angezeigt wurde... vielleicht wird das bei der offiziellen Version besser werden.. aber wie Roadrunner01 schon geschrieben hat, findet man nicht wirklich viel darüber im Netz bzw die App ist nicht mehr im Playstore zu finden...

    Ich werde nochmal eine Testrunde machen... da ich es erst einmal probiert habe...
    Kann sein das ich meinem GPS mehr Zeit lassen muss um meinen genauen Standort zu ermitteln, da ich es damals erst aktiviert habe wie ich zum Suchen angefangen habe... Ich werde das nächste mal auch probieren mein Handy in den Flugmodus zu setzen.. eventuell hab ich dann weniger Störsignale?!
    Die Sache mit der Privatsphäre ist dann auch noch so ein Thema... bin da immer ein bisschen paranoid und möchte nicht unbedingt das meine Ergebnisse in irgend einer Datenbank gesammelt werden :D jaja die Technik... hat halt alles seine Vor- und Nachteile ;)

    Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen :)

    Mfg Arubinus

    Herzlich Willkommen hier im Forum


    komm aus deinem Nachbarort ;D vielleicht trifft man sich mal zufällig am Acker :P
    viel Spaß hier im Forum.. bin schon gespannt auf deine Beiträge :)


    Gut Fund


    Mfg Felix

    Hallihallo Alex und herzlich Willkommen hier im Forum


    ich hab vor 9 Jahren mit 12 zum Suchen angefangen ;D
    immer schön vorsichtig graben, wie du selbst schon erlebt hast mit der Granate, dann wirst du noch lange Spaß haben an diesem wunderschönen Hobby :)
    Wenn du willst können wir mal gemeinsam gehen, wohne nicht so weit entfernt von dir...


    Mfg Felix

    Herzlich Willkommen bei uns :)


    freut mich wenn auch mehr junge Leute den Weg in unser Forum finden ;D
    Geocachen war ich auch immer gern.. Aber sondeln macht dann doch noch mehr Spaß :) :D


    Mfg Felix

    Hab den MakroPointer jetzt auch bald ein Jahr lang...
    Super Teil! Bin mega happy damit :D


    Musste bisher noch nie die Batterie wechseln!


    Super robust und bei mir ist die erste Kappe auch noch komplett heil..


    Meine vorigen billigen Chinapinpointer waren in Wahrheit Geldverschwendung..


    Das einzige was mich stört: der Ein und Ausschaltton ist extrem laut :D da halt ich dann immer meinen Daumen auf die Lautsprecheröffnung um das Ohrenbetäubende piepsen nicht hören zu müssen :D


    der MakroPointer hat auch ein Licht das man Ein- und Ausschalten kann, ich glaube das wurde noch nicht erwähnt... sucht man am Tag, braucht man die natürlich nicht aber wenn man mal bis zur Abenddämmerung sucht oder eine schöne Sommernacht ausnützen möchte ist das natürlich auch praktisch und hat auch nicht jeder Pinpointer..


    Mfg Felix

Martplatz Metalldetektoren & Zubehör