AT Pro International

Es sind nur noch ein paar Wochen bis zum großen Sommertreffen von Ferrum Noricum 2019!

Anbei der Link zum Beitrag und Programm des Sommertreffens:

LINK Sommertreffen Ferrum Noricum 2019


Liebe Grüße detectorix - Mario
  • Grüß euch!


    Ich hätte gerne eure Meinung zum AT Pro, weil ich mir uU einen zulegen möchte. Ich hatte vor zig Jahren den GTA1000 (😊) aber das kann man natürlich nicht vergleichen. Der AT Pro soll für den Junior sein. Ich hab natürlich hier und anderswo schon gelesen aber ich hätte trotzdem gern nochmals eure Meinungen zu dem Gerät... Handling, Kleinteilempfindlichkeit, etc...


    Gruß

    Bernhard

  • also wenn ich die detektoren anschaue die auf allen möglichen verkaufs-plattformen angeboten werden (und ich mach das schon jahrelang weil ich immer wieder was anderes kaufe und verkaufe um die detektoren zu testen) dann steht garrett immer an 1. stelle. vor allem auch der at.

    es muss einen grund haben....

    getestet hab ich noch keinen.

    meinen sohn hatte einen 250iger, der hat keine münzen unter 5cm gefunden

    ich hatte einen 150iger- ging am sandstrand am meer super. alles dabei: gold, silber, schmuck und haufenweise euros

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
    B.Brecht

    Einmal editiert, zuletzt von kleki petra ()

  • also wenn ich die detektoren anschaue die auf allen möglichen verkaufs-plattformen angeboten werden (und ich mach das schon jahrelang weil ich immer wieder was anderes kaufe und verkaufe um die detektoren zu testen) dann steht garrett immer an 1. stelle. vor allem auch der at.

    es muss einen grund haben....

    getestet hab ich noch keinen.

    meinen sohn hatte einen 250iger, der hat keine münzen unter 5cm gefunden

    ich hatte einen 150iger- ging am sandstrand am meer super. alles dabei: gold, silber, schmuck und haufenweise euros

    Also ich war 4jahre mit dem 350er unterwegs hab super mit ihm gefunden und jetzt mit dem AT Pro und kann nur wiederholen das ich mit ihm voll zufrieden bin ma muenzal und keltisches Kleinsilber ist seine lieblingsspeise :):)

    LG comagenis

  • Hallo nochmal!


    Ich hab den 250er gestern kurz Gassi geführt, ein ziemlich schrottverseuchter Acker. Da war absolut unbrauchbar. Fehlsignale noch und nöcher...

    Kann es sein, dass der 250er auf schrottverseuchten Böden unbrauchbar ist?


    Gruß

    Bernhard

  • Ich habe noch immer den At Pro,gehe aber mit dem At-Max

    Der At-Pro ist nicht schlecht,aber bei gewissen Münzen hat er Probleme

    Er ist im ersten Quartal 2011 auf den Markt gekommen und der At-Max hat ihn abgelöst

    Der viel Schärfer ist,und besser auf kleine Sachen,obwohl er weniger kHz hat

    Wer suchet der findet
    Von Nichts kommt Nichts
    Gib nie Auf