XP Unterwasser-Set

  • Das Klingt für mich so als ob es nur 1x Verwendbar ist!?

    Was genau hat dich daran Gestört?


    Zur Info Tauchen gehen möcht ich damit nicht.

    Mir geht es eher darum hin und wieder im max. Knietiefem Wasser zu suchen.

    3 Mal editiert, zuletzt von -OBELIX- ()

  • Ich will mich hier beim DEUS nicht wichtig machen, aber für die Wassersuche kann diese Sonde einfach nichts taugen. Vielleicht im flachen

    Frischwasser mit diesem Antennen Dings Bums, mehr aber nicht.

    Meiner Meinung nach ist der DEUS eine gute Landsonde, das wars aber dann auch.

    Je intensiver man lebt, desto deutlicher sieht man, dass die einfachen Dinge die wahrhaft Größten sind
    Liebe Grüße und Gut Fund
    DerSucher

    wallfahrtsmedaillen_at.png

  • Warum????

    Weil das alles ein Murx ist mit den Kabel usw.

    Dünnes Arsch 0815 Kabel

    Wenn du im Bach geht's und es hat nur eine leichte Strömung geht es fast runter.

    Ist einfach nix würs Wasser.

    Wenn dir der Deus mal von der Hand rutscht ist sowieso zusammen geräumt mit deinem Deus.

    L.G

    Gebe DerSucher völlig Recht

    Super Gerät am Land aber fürs Wasser ist es eben nix!!

    Wer suchet der findet!

  • Am besten für die Wassersuche eine reine Wassersonde kaufen. Vorzugsweise PI dann gibt es auch im Salzwasser keine Probleme.

    Je intensiver man lebt, desto deutlicher sieht man, dass die einfachen Dinge die wahrhaft Größten sind
    Liebe Grüße und Gut Fund
    DerSucher

    wallfahrtsmedaillen_at.png

  • Seltsame Auskünfte hier.

    Ich habe mir das "Unterwasserset" selbst gebaut, aus einem Stück Satellitenkabel, Isoband und Kabelbindern. Der war damit komplett im Wasser, ein Kollege hat damit unter Wasser gesucht (er selber war brusttief drin). Wichtikg nur dass die Antennenspitze aus dem Wasser rausragt.

    Ich saß neben im am Tümpelrand und habe die Fernbedienung gehalten. Der Detektor hat damit zumindest im Süßwasser problemlos funktioniert und wir haben einiges an Schrott geborgen. Also von daher tut es das schon. Wenn du die FB in einen Wasserdichten beutel (wie für Handys) tust kann nix passieren.

    Also ich empfehle das selberbasteln und viel Spaß damit. Anleitung auf youtube.

  • Was ist da seltsam????

    Sorry Jodsalz aber ich hab es das Set und meine Meinung ist das es Schrott ist! Aber es steht einem Jedem zu selbst ein Set zu kaufen und es zu probieren!

    OK wenn du selber was gebaut hast ist es auch ok.

    Aus einer Landsonde wird aber wie eine gute UW Sonde.

    Wer suchet der findet!

  • Wenn ich das Set zum vollen Preis gekauft hätte, keine Ahnung. Der Preis ist mM gerechfertigt, weil die Clips und die Konfektionierung Aufwand bedeuten und der will bezahlt werden. Wenn das Kabel popelig dünn ist, dann ist es natürlich schade für den ansonsten hohen Produktionsaufwand...


    Da die Frage mehrfach kam: Ich habe das Kabel nach dieser Anleitung hier selbst gebastelt. Es dauert, wie im Video zu sehen, 5 Minuten dann ist man fertig. Natürlich kann man statt dem Isoband auch dauerhaft wasserdicht versiegeln, bspw mit Zweikomponentenkleber, Schrumpfendkappen oder ähnlichem. Für mich hat es aber, so hergestellt wie im Video, den ganzen Tag funktioniert.

    Fixieren kann man es mit Kabelbinder, Klebeband oder Klettbändern. Ich habe es mit KLett befestigt und kann es so immer wieder schnell aufziehen.


    Hier das Video:


    Viel Spaß!