Neuling! Hallo zusammen!

Bestellen Sie heute noch den Minelab EQUINOX 600 oder EQUINOX 800 und erhalten Sie einen der ersten Detektoren der EQUINOX Serie im Januar 2018!
Der neu Minelab EQUINOX 600 bei Metalldetektor-austria.at / detectorix    Der neu Minelab EQUINOX 600 bei Metalldetektor-austria.at / detectorix
  • Hallo an alle zusammen! :thumbup:


    Habe vor kurzem wieder mit dem Sondeln begonnen, und bevor bei uns in der Gegend noch mehr verbaut wird, und einfach alles zubetoniert wird, möchte ich diesen
    Sommer öfters mehr raus in die Natur gehen, und auf den Feldern und Wiesen wieder auf die Suche gehen,


    Vielleicht gibt es ja ein paar Gleichgesinnte, die die selben Interessen verfolgen, und eventuell die eine oder andere Tour gemeinsam unternehmen möchten, und den
    Tag dann beim gemütlichen zusammensitzen, mit ein paar Bieren ausklingen lassen möchten?


    Wohne in Wien, Transdanubien, Ausrüstung C-SCOPE CS2MX, bin Geschichtlich sehr bewandert, hauptsächlich Mittelalter und Napoleonische Kriege, bevorzugt Wald,
    Wiesen, Äcker.


    Vielleicht meldet sich ja mal jemand, also hoffentlich bis bald!


    Gut Fund, Hans

  • Servus hans...bei mir fängt der berufsstress leider gerade an (schanigartensaison) aber vielleicht ergibt sich ja trotzdem mal was...wird ja nicht bis Oktober die sonne durchscheinen
    liebe grüsse aus stadlau und viel spass hier im forum
    harry

    Der liebe Gott beschütze mich vor meinen Freunden-
    vor meinen Feinden kann ich mich wehren................

  • Hallo,
    herzlich willkommen auf dem Forum. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit, daß wir uns beim Sondeln einmal treffen. Aber zuerst muß ich mir ein Suchgerät zulegen und das geht vor Anfang April einmal nicht. Bin selbst aus Jedlersee, aber lebe bei meiner Lebensgefährtin in Hirschstetten. :) 
    @harry Selitsch kenne ich sehr gut. :) 
    Lg Wienerfuchs

  • Ein herzliches Willkommen aus dem Weinviertel auch von mir, und immer reichlich Edelmetall unter der Spule.




    LG
    Sigi

  • Hallo, danke zuerst mal für Eure freundliche Aufnahme hier im Forum. Habe gestern Abend noch begeistert all die interessanten Beiträge über die Napoleonischen Kriege gelesen, habe selbst viel Lektüre darüber zuhause, aber die links über die Knöpfe wo deren Regimenter überall teilgenommen hatten habe ich noch nicht gekannt, und auch viele andere kleine Details die man in Büchern nicht so leicht finden kann. Muß sagen schon darüber könnte man Bücher schreiben was da alles an Wissen gespeichert ist. Alle Achtung.
    Jetzt ist es eh noch zu kalt zum Sondeln, aber sobald ich wieder die Traktoren am Acker sehe werde ich wieder Kontakt mit den Pächtern aufnehmen. Leider gibt es in Essling nicht mehr so viele Lokale aber das Vorstadtbeisl Selitsch ist glaube ich eh einem jeden ein Begriff, und gerne können wir uns mal vorab mal treffen. Also Harry, Wienerfuchs, und Graimoli, nehme Euer Angebot zum gemeinsamen spazieren gerne an. Graimoli blöde Frage wie geht das mitǹ PN zusammenschreiben? Wünsche Euch allen ein schönes hoffentlich sonniges Wochenende! Gruss aus Essling, Hans

  • willkommen im Forum; ich wohne in Oberösterreich ; interessant, dass Du Dir den Lannes als Forumsnamen ausgesucht hast; wie Du wissen wirst ist Marschall Lannes einige Tage nach einer Beinamputation, die nach einem Kanonenkugeltreffer in der Schlacht von Aspern durchgeführt wurde,an Sepsis verstorben und dann als Schnapsleiche (Leiche im Schnapsfass) nach Frankreich transportiert und zunächst im Pariser Pantheon bestattet worden. Er war der Lieblingsgeneral Napoleons.


    Ich selbst bin zwar ein Napi-Sondler, war aber noch nie in Aspern/Essling, weil ich dort keine Bauern kenne.


    LG
    sigi da erdbär

    Optimismus ist in Österreich eine Form von Informationsmangel! (Alfred Dorfer)

  • Marschall Lannes einige Tage nach einer Beinamputation, die nach einem Kanonenkugeltreffer in der Schlacht von Aspern durchgeführt wurde,an Sepsis verstorben und dann als Schnapsleiche (Leiche im Schnapsfass) nach Frankreich transportiert und zunächst im Pariser Pantheon bestattet worden. Er war der Lieblingsgeneral Napoleons.

    wahahahahah.... ich breche nieder! @Erdbär du bist der Wahnsinn! Made my Day!!! =O:D:D:D


    Lg Suny